0-Artikel
Seite wählen

Lade Veranstaltungen

veranstaltung

ACHT ORTE Acht Autor*innen Begegnungen zwischen Literatur und Architektur

22. November 2023 – 18:00

Begegnungen zwischen Literatur und Architektur an fünf Abenden Herbst 2023 bis Frühjahr 2025

Acht Autor*innen sind eingeladen, Literatur und Architektur schreibend zu verbinden – dies präsentieren sie an vier Abenden im DAM. Jede Veranstaltung startet mit einer gemeinsamen Fahrt zu den ausgewählten Orten. Zum Abschluss der Reihe kommen die acht Teilnehmenden noch einmal im Literaturhaus zusammen, um die Anthologie mit allen Texten vorzustellen.

22.11.2023 DAM Ostend
Eckhart Nickel – Campus Bockenheim / Anna Yeliz Schentke – Paternoster I.G. Farben-Haus
Wichtiger Hinweis: Bustour und Lesung sind bereits ausgebucht

30.01.2024 DAM Ostend
Amanda Lasker-Berlin – Riederwaldsiedlung / Jakob Nolte – Kleinmarkthalle

23.04.2024 DAM Ostend
Zsuzsa Bánk – Bar in der Jahrhunderthalle / Britta Boerdner – Europaviertel

10.09.2024 DAM Museumsufer
Jan Brandt – Nitribitt-Haus / Manja Präkels – Bahnhofsviertel

04.03.2025 Literaturhaus Frankfurt
ACHT ORTE Epilog und Buchpremiere mit den acht Autor*innen

Start Bustour am DAM: jeweils 18 Uhr / Veranstaltungsbeginn: jeweils 19:30 Uhr

Weitere Infos und Tickets: www.literaturhaus-frankfurt.de

Das Projekt wird unterstützt von der Aventis Foundation und dem Kulturamt Frankfurt am Main. In Zusammenarbeit mit hr2-kultur, dem Kulturradio des Hessischen Rundfunks.

 

Details

Datum:
22. November 2023
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:

Ort

DAM Ostend
Henschelstr. 18
Frankfurt / M., Hessen D-60314 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)69 212-38844
exclamation-mark
Aktuelles
x