0-Artikel
Seite wählen

HUHU

Lade Veranstaltungen

veranstaltung

DAM on Tour in Karlsruhe: Trude Schellling Karrer

3. Juni28. August

Von der Bühne zur Innenarchitektur

3.6.2022 – 28.8.2022
Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 2. Juni 2022, 18.15 Uhr

Prof. Dr. Hansgeorg Schmidt-Bergmann, Museum für Literatur am Oberrhein
Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Stadt Karlsruhe
Dipl.-Ing. Andrea Jürges, Deutsches Architekturmuseum Frankfurt
Jutta Dambach-Stierle, Schelling Architekturstiftung

Literarische Gesellschaft Karlsruhe
Museum für Literatur am Oberrhein

PrinzMaxPalais
Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe
Öffnungszeiten des Museums
10 – 18 Uhr Di., Fr.
10 – 19 Uhr Do.
14 – 18 Uhr Sa.
11 – 18 Uhr So.
www.literaturmuseum.de

Geschwungene, weiß lackierte Stühle, gestreifte Markisen, bunte Stoffe und Vorhänge, lichte Farben, all dies zeichnet die Bühnenbild-Entwürfe von Trude Schelling-Karrer aus, Ehefrau des Karlsruher Architekten Erich Schelling. Die gelernte Bühnenbildnerin arbeitete schon in jungen Jahren eigenwillig und engagiert für verschiedene Theater. Ihre Arbeiten sind Zeitdokumente von Inszenierungen der 1950er und 1960er Jahre. Gleichzeitig entwarf sie Ausstellungsarchitekturen für die chemische Großindustrie, die weltweit gezeigt wurden. Ein weiteres wichtiges Betätigungsfeld war die Innenraumgestaltung von Theatern
wie Schweinfurt, Hamburg, Berlin. 1992 gründete sie mit dem Architekturhistoriker Heinrich Klotz die Schelling Architekturstiftung, deren Vorsitzende sie bis zu ihrem Tode 2009 war. Sie engagierte sich mit Nachdruck, den künstlerischen Nachwuchs zu fördern und unkonventionellen Ideen öffentlich Resonanz zu verleihen.

Details

Beginn:
3. Juni
Ende:
28. August
Veranstaltungenskategorie:
Veranstaltungen-Tags:
exclamation-mark
x