Select Page
          • 20. August – 17:0019:00

            14. March11. October

        • Contact partner

          dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de T +49 (0)69 212-31076

        • Next Event

            28. August – 11:0015:00

 

Loading Veranstaltungen

Upcoming Veranstaltungen › Veranstaltung

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltungen Views Navigation

List of Veranstaltungen

DEINUFER: Ideen für den Mainkai?

27. June14. September

Hast Du eigene Vorstellungen zum Mainkai? Dann mach Dich bereit! Denn das Mainufer ist auch Deinufer: Und wir suchen Modelle für die Zukunft!

digital JUNG LECTURES. DAM Preis 2020

20. August – 17:0019:00

Thursday is lecture day! Originally planned as a public event, the JUNG LECTURES are now also becoming a digital format. Over the next weeks, we will be presenting projects from the shortlist of the DAM Prize 2020 together with the Deutsches Architekturmuseum every second Thursday in a live stream.

Satourday

28. August – 11:0015:00

The free family programme - always on the last Saturday of each month

Digitale JUNG Lecture DAM Preis 2020

digital JUNG LECTURES. DAM Preis 2020

17. September – 17:0019:00

Thursday is lecture day! Originally planned as a public event, the JUNG LECTURES are now also becoming a digital format. Over the next weeks, we will be presenting projects from the shortlist of the DAM Prize 2020 together with the Deutsches Architekturmuseum every second Thursday in a live stream.

Book Presentation: “Wohnen in der Nachkriegsmoderne”

17. September – 18:0020:00

In Kooperation mit dem Forschungslabor Nachkriegsmoderne der Frankfurt University of Applied Science

Ungeliebte Moderne? Der Sonnenring

19. September – 14:0016:30

Vorgestellt werden Bauten und Siedlungen der 1960er und 1970er Jahre, die meist keinen guten Ruf besitzen, jenseits aller Vorbehalte und Vorurteile aber viele Qualitäten aufweisen.

Ungeliebte Moderne? Der Ben-Gurion-Ring

26. September – 14:0016:30

Vorgestellt werden Bauten und Siedlungen der 1960er und 1970er Jahre, die meist keinen guten Ruf besitzen, jenseits aller Vorbehalte und Vorurteile aber viele Qualitäten aufweisen.

Ungeliebte Moderne? Die Nordweststadt

3. October – 14:0016:30

Vorgestellt werden Bauten und Siedlungen der 1960er und 1970er Jahre, die meist keinen guten Ruf besitzen, jenseits aller Vorbehalte und Vorurteile aber viele Qualitäten aufweisen.

Satourday

31. October – 11:0015:00

The free family programme - always on the last Saturday of each month

Architecture_Metaphor

Architecture_Metaphor

6. November7. November

Der LOEWE Schwerpunkt Architekturen des Ordnens ist ein auf vier Jahre (2020-2023) angelegtes interdisziplinäres Forschungsprojekt der Goethe-Universität Frankfurt und der Technischen Universität Darmstadt, mit dem Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte und dem Deutschen Architekturmuseum als außeruniversitären Partnern. Der Schwerpunkt besteht aus 26 Mitgliedern und widmet sich der Untersuchung von Architektur als einer Kulturtechnik, welche sich sowohl ästhetisch, materiell, räumlich, diskursiv als auch epistemologisch manifestiert.

Satourday

28. November – 11:0015:00

The free family programme - always on the last Saturday of each month

+ Export Events