0-Artikel
Seite wählen
Lade Veranstaltungen

        • DIE LANGE BANK im Stadtraum
          10. Oktober 202327. November 2024

        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp

          Foto: Fritz Philipp

        • Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.
        • Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.
        • Architekturpreise aktuell:


        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

ZUKUNFT INNENSTADT

Experimentierfeld Öffentlicher Raum

7.  – 30. Juli 2023

Zukuft Innenstadt

Experimentierfeld Öffentlicher Raum
Open-Air Ausstellung am Mainkai,
Frankfurt am Main

Vom 7. bis zum 30. Juli 2023 zieht das Deutsche Architekturmuseum (DAM) mit einer Ausstellung in den Frankfurter Stadtraum – und wird Teil des „Sommer am Main“-Programms auf dem Mainkai. Was braucht eine Stadt, in der sich alle wohlfühlen? Diese Frage stellt sich die Politik in Brüssel, Berlin und Frankfurt. Mit der „Neuen Leipzig Charta“, dem Programm „Post-Corona-Stadt“ und dem „Integrierten Stadtentwicklungskonzept Frankfurt 2030+“ werden auf unterschiedlichen Ebenen Vorschläge erarbeitet. Aber die Stadt, in der sich alle wohlfühlen, von der Theorie in die Praxis überführen, müssen wir alle gemeinsam!
In den vergangenen zwei Jahren fanden zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen in Frankfurt
wie zum Beispiel die Stadtraum-Experimente „Sommer am Main“ und „Wohnzimmer Hauptwache“ statt. Die Ausstellung stellt einige dieser Experimente sowie weitere Konzepte und Partner vor, die auf unterschiedliche Weise an dem gemeinsamen Ziel arbeiten. Wer sind die Akteur*innen, die hier neue Wege erproben? Was wurde in den letzten Jahren geschaffen? Was passiert aktuell und wie kann man sich einbringen? Die Ausstellung „Zukunft Innenstadt“ stellt sich diesen Fragen und ist dabei selbst Teil der Experimente, denn sie bringt das Museum auf die Straße! Sie wird im Juli auf dem Mainkai und vom 11. bis 30. August auf der Hauptwache Station machen. Am Freitag, den 7. Juli um 15 Uhr eröffnet Marcus Gwechenberger, Dezernent für Planen und Wohnen der Stadt Frankfurt am Main die Ausstellung „Zukunft Innenstadt“ auf dem Mainkai östlich des Historischen Museums.

Im anschließenden „Zukunft Innenstadt Talk“ diskutieren Frankfurter Projektbeteiligte
über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse. Es diskutieren: Andrea Schwappach vom Stadtplanungsamt, Heiko Nickel, Dezernat für Mobilität und Gesundheit, Jan Schlesinger, Wirtschaftsförderung, Eduard Singer, City- und Stadtteilmarketing sowie Stefan Weil und Jonathan Radetz, Making Frankfurt mit Andrea
Jürges, Stellvertretende Direktorin des DAM. Das Ausstellungsprojekt wird durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik und von der Stadt Frankfurt am Main gefördert.

Details

Beginn:
7. Juli 2023
Ende:
30. Juli 2023
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
exclamation-mark
Aktuelles
x